Erwachsen – ein Vorwort

In der Bundesordnung des BdP habe ich gelesen, dass Ranger und Rover zwischen 16 und 25 Jahre alt sind. Danach sei es „an der Zeit, in der Runde der langjährigen Freundinnen und Freunde Abschied zu feiern.“ Seltsam finde ich, dass bei einem Blick in die Stämme oder auf die LDV viele Gesichter diese Altersgrenze überschritten zu haben scheinen, und uns trotz-dem selbstverständlich sind. Dieser Landesrundbrief widmet sich darum in seinem Schwer-punkt denjenigen Mitgliedern des BdP, die eigentlich nicht mehr zur Jugendbewegung des Pfadfindens gehören, aber das Ganze trotzdem in Bewegung halten: Erwachsene, die sich aktiv am Pfadfinderleben beteiligen.

(mehr …)

Advertisements

Vorwort zum laru ausgabe zwei zweitausendzwölf

Äußerlichkeiten und Schönheit, Körperfunktionen, Körperkontakt – spannende Themen, gerade, wenn man sie während Pfadfinderaktivitäten betrachtet. Deshalb geht es im laru dieses Mal auch sehr körperlich zur Sache.

von Chrise
(mehr …)

Vorwort zum laru ausgabe eins zweitausendzwölf

„Wir wollen mehr Demokratie wagen“, das hat Willy Brandt mal gesagt. Zugegeben, das ist jetzt über 40 Jahre her, aber aktuell ist der Wunsch immer noch, auch bei uns im BdP.

von Chrise

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: