Mit Höhenangst zwischen Gipfelkreuz und Schokoladenfabrik

Ein Sommerlager in den österreichischen Alpen mit Pfadfindern der Stämme Altai-Maral (Celle) und Voortrekker (Braunschweig). Ein Bericht

von Christopher.

Montag, 1. August 2011

Schon morgens starteten die die sieben Celler Pfadis zusammen mit ebenfalls sieben Pfadis aus Braunschweig und einem aus Fischbeck ihre Sommerfahrt und fuhren mit dem Zug in die Alpen, um dort 14 unvergessliche Tage zu erleben.

(mehr …)