Aus der Sicht einer Gastmama. Elma packt aus.

Internationale Begegnungen auf dem Landespfingstlager. Teil 4

von Elma (Gastmama)
(c) Niklas Krüger

(c) Niklas Krüger

Alles begann im Herbst letzten Jahres. Auf dem Nachtreffen vom „Scoutingtrain“ lernten Hendrik und ich, Tetiana und Yevhen kennen. Die beiden sind die Stammesführer der NOSU (National Organization of Scouts of the Ukraine) Ortsgruppe in Mykolajiw im Süden der Ukraine. Wir verstanden uns gleich so gut, dass der Wunsch entstand sich wieder zu sehen und mehr daraus zu machen.  (mehr …)

Niklas Vorhaben: Wir wollten mehr!

Internationale Begegnungen auf dem Landespfingstlager. Teil 3

von Niklas (Mit-Organisator).
(c) Niklas Krüger

(c) Niklas Krüger

Alles begann im Herbst letzten Jahres. Auf dem Nachtreffen vom „Scoutingtrain“ lernten Hendrik und ich, Tetiana und Yevhen kennen. Die beiden sind die Stammesführer der NOSU (National Organization of Scouts of the Ukraine) Ortsgruppe in Mykolajiw im Süden der Ukraine. Wir verstanden uns gleich so gut, dass der Wunsch entstand sich wieder zu sehen und mehr daraus zu machen.  (mehr …)

[Deutsch] Filips Eindrücke

Internationale Begegnungen auf dem Landespfingstlager. Teil 2

von Filip (Tschechischer Pfadfinder)

mit Urkunde_Niklas KrügerAls ich an einem nebelverhangenen Morgen beim Pfingstlager aufwachte, überkam mich ein merkwürdiges Gefühl. Obwohl ich diese Leute erst seit ein paar Tagen kannte, fühlte es sich an wie Zuhause zu sein, wie ein Teil der Familie zu sein.
(mehr …)

[english] Filips Impressions

Internationale Begegnungen auf dem Landespfingstlager. Part 2

from Filip (scout from Czech Republic)

mit Urkunde_Niklas KrügerWhen I woke up on the misty morning at Pfingstcamp, a strange feeling surrounded me. Even though I only knew these people for two days, it felt like being home, like being a part of family. (mehr …)

Von überall sind wir gekommen

Internationale Begegnungen auf dem Landespfingstlager.

von Maria, Filip, Niklas und Elma

Jurtenabend_Niklas KrügerWir stehen im Kreis und singen das Regenbogenlied. Das LaPfiLa 2015 ist offiziell eröffnet. Klar, wie sollte ein LandesPfingstLager sonst eröffnet werden. Doch während ich die WAGGGS-Fahne hochziehe, fällt mein Blick auf die Fahne der Ukraine – und auch die tschechische Fahne flattert leise im Wind. Vielleicht ist doch nicht alles „wie immer“…  (mehr …)

Ein Wochenende der Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Ein Wochenende der Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Von Nele

Am 30. Mai 2015 war es soweit. Mit gepacktem Rucksack machte ich mich auf dem Weg zum Bahnhof und war reichlich gespannt, was die nächsten Tage bringen sollten. In Bremen traf ich mich mit zwei Freunden vom KfS 2014, bei dem wir auch die Gelegenheit bekommen hatten, uns zum Lager anzumelden. Natürlich haben wir keinen Moment gezögert.

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: