Der richtige Standpunkt

Die Diskussion um den Umgang mit vermeintlich rechten Bünden hat Fahrt aufgenommen. Die Stimmen mehren sich, die vor einer pauschalen Verurteilung warnen und die Aufgabe des Landesvorstandes, Position zu beziehen, wird offen in Frage gestellt. Wo ist eigentlich das Problem?

von Chrise
(mehr …)
%d Bloggern gefällt das: