Zweierlei vom Delegierten

Als Landes- und Bundesdelegierter ist es nicht immer einfach, die Meinungen unserer Mitglieder zu vertreten. Trotzdem sollte die Aufgabe verantwortungsvoll wahrgenommen werden.

Von Thorsten

(mehr …)

Die Suppe gemeinsam auslöffeln

Ist der BdP tot? Eine Diskussion auf dem Bundeslager 2009 ging der Frage nach, wieviel sich unser Bund von Werten und Identität noch bewahrt hat. Die diesjährige Bundesversammlung zeigt, dass wir uns bewegen werden müssen, in die eine oder die andere Richtung.

von Fredi

(mehr …)

„Warum sollen wir uns denn wählen lassen?“

Demokratie(un)verständnis im BdP. Schon mehrfach kam in unserem LV die Debatte auf, ob unser Bund politisch aktiv genug sei, oder ob er sich zu passiv verhielte. Einfach war die Sache mit Demokratie und Partizipation in unserem Bund aber noch nie.

von Backe
(mehr …)
%d Bloggern gefällt das: