Ein Wochenende der Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Ein Wochenende der Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Von Nele

Am 30. Mai 2015 war es soweit. Mit gepacktem Rucksack machte ich mich auf dem Weg zum Bahnhof und war reichlich gespannt, was die nächsten Tage bringen sollten. In Bremen traf ich mich mit zwei Freunden vom KfS 2014, bei dem wir auch die Gelegenheit bekommen hatten, uns zum Lager anzumelden. Natürlich haben wir keinen Moment gezögert.

(mehr …)

Advertisements

Verband der Pfadfinderinnen und Pfadfinder?!

Oder, warum wir Bund heißen

Von Jascha.
(c) Dorothee Schmidt

(c) Dorothee Schmidt

„Bund“ in der ursprünglichen Definition bedeutet, dass eine Gruppe sich aufgrund von Sympathie und Freundschaft bildet, denn „[d]as wesentliche Merkmal bündischer Gruppen war ihre Zusammensetzung aufgrund einer Sympathieauslese, also einer engen persönlichen Verbundenheit aller Mitglieder.“ (zitiert nach Böttcher, A.: Das junge Volk 5/1932, S.32) (mehr …)

Niemand will Bierreklame

Ein Interview mit Timo Barfknecht, Schatzmeister des Bundeslagers Weitwinkel 2013

Immenhausen, im September. Es ist etwas später geworden und wir sitzen auf der Schlafebene eines Sippenhauses. Gerade erst sind die Kettensägen des Technikteams verstummt, am Rand der Zeltwiese steht dafür inzwischen ein beachtlicher Unterstand für Stangenholz. Das Bula macht schon jetzt ganz sichtbar große Schritte vorwärts. (mehr …)

Der BdP auf dem Prüfstand

Die „Programmevaluation“ war eines der größten Projekte des BdP in den letzten Jahren. Zur Bundesversammlung 2011 wurde der Abschlussbericht veröffentlicht, der viele Fragen aufwirft. An die Aufarbeitung machen sich nun Bundesleitung und Landesverbände.

von Chrise

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: