BdPler*innen zu Gast bei Stephan Weil

von Inken und Matze.

Am Freitag, 17.6.2016, war eine kleine Delegation des BdP zusammen mit den anderen Pfadfinder-Ringverbänden und engagierten Ehrenamtlichen aus verschiedenen Jugendverbänden Niedersachsens ins Gästehaus der Landesregierung eingeladen. Anlass war das alljährliche Sommerfest des Ministerpräsidenten für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit. Es war das zwanzigste Sommerfest dieser Art, doch während in der Vergangenheit strahlender Sonnenschein fest eingeplant werden konnte, gestaltete sich das Wetter in diesem Jahr eher regnerisch.


Eine IMG_5188_bearbeitetkurze Regenpause konnte dennoch genutzt werden, um schnell ein paar Bilder mit allen Gästen im wunderschönen Garten des Gästehauses zu machen. Dabei durfte natürlich auch eines von uns zusammen mit Stepan Weil nicht fehlen. Unser Ministerpräsident begrüßte uns mit einem – nicht ganz so ernst gemeinten – „Allzeit bereit!“.

Auch sonst herrschte eine lockere Atmosphäre, in der wir viele Gespräche mit den anwesenden Politiker*innen führen konnten, beispielsweise über den glüXtest und die neXTvote-Kampagne des Landesjugendrings, andere Partizipationsmöglichkeiten für junge Menschen sowie die EM. Anwesend waren unter anderem Sozialministerin Cornelia Rundt und Finanzminister Peter-Jürgen Schneider. Außerdem sorgte selbstverständlich ein leckeres Buffet mit einer großen Jubiläums-Eisbombe dafür, dass keine Langeweile aufkam.

Und übrigens: Auch unser Ministerpräsident macht mit bei der Klima-Challenge! Alle ausgeschenkten Getränke waren regionale Bio-Säfte.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: