Meißner 2013…

…oder wie heißt dieser Berg und was habe ich mit bündischer Jugendbewegung zu tun?

Von Nina.
Hoher Meißner_Schattenbild (mehr …)

Advertisements

Meißner 2013

Infos – Daten – Fakten.

Von Maxi

Wandervögel_Scherenschnitt_1911

(mehr …)

Pfadfinden als Zuschussbetrieb. Vom sanften Zwang der öffentlichen Hand

BuLa 2009_1 Jens Grolla 194Fördermittel durch Kommunen gelten als selbstverständlich, die Einnahmen werden von den Stämmen fest einkalkuliert, und eigentlich sind alle Beteiligten zufrieden. Oder versteckt sich dahinter nicht doch eine unfreiwillige Abhängigkeit?

Von Moritz

(mehr …)

Nebenjob Pfadfinder?

eurosVor- und Nachteile von Aufwandsentschädigungen für ehrenamtliche Engagierte für unsere Verbandskultur.

Von Thorsten

(mehr …)

Fundstück des Jahres

Achtung, Premiere: In diesem laru veröffentlichen wir einen Artikel zum zweiten Mal. Das hat einen besonderen Grund: Der Artikel erschien in der laru-Ausgabe 1–1994 und trägt den Titel: „2013– Pfadfinden der Zukunft“. Vor 20 Jahren machte sich Fränzi darüber Gedanken, wie Pfadfinderarbeit heute aussehen könnte. Aus der heutigen Perspektive ist der Text auf zwei Arten sehr lesenswert. Zum einen ist der hier und da sicher nicht ganz ernst gemeinte Artikel sehr unterhaltsam, weil vieles auch heute noch utopisch ist. Die Umweltverschmutzung ist noch nicht soweit fortgeschritten, dass man nicht mehr draußen zelten könne und wir essen auch noch richtiges Essen mit Messer und Gabel. Von einer Weltregierung sind wir ebenso weit entfernt.

(mehr …)

Stamm Helmburgis

Stamm Helburgis
Gut Jagd, Gut Pfad und Hallo. Hier stellt sich der Stamm Helmburgis aus Fischbeck vor.

Von Kira

(mehr …)

Wie deutsch bist du?

Über die Bedeutung von kultureller Prägung und die Frage, was interkulturelle Kompetenz mit Vorurteilen zu tun hat.

Von Lisa
Eisbergdiagramm (mehr …)

Eltern und die Arbeit, die sie mit sich bringen

Eltern machen Arbeit? Ja, wenn man ihnen sagt, wie sie mit anpacken können.

Von Alea

scout family doro (mehr …)

Ein Aufbruch fast wie jeder andere

Reise-Erfahrungen eines Zurückgekehrten.

Von Jan-Georg
Ein Aufbruch_Foto_Meine Gastmutter Rosa

(mehr …)

G`day mate!

Was macht man eigentlich beim Work & Travel und wie organisiert man so etwas? Ein Erfahrungsbericht aus Australien.

Von Martin

Martin Schulze_Gestein 1
(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: